Welcher dieser 4 Menschentypen sind Sie?

0
11060

Es gibt zwei Wege, um Menschen zu verstehen:
Der erste Weg funktioniert über psychologische Tests. Du kannst jede Aussage hinterfragen, „warum“ jemand so denkt, fühlt, spricht. Dabei fühlen sich die meisten Menschen jedoch unwohl, wenn sie nicht explizit darum gebittet haben.

Die zweite Möglichkeit funktioniert über das Beobachten des Verhaltens von Menschen. Tobias Beck unterscheidet hier in vier unterschiedliche Menschentypen in unserem Umfeld, wobei er dazu rät, den ersten Menschentypen so weit wie möglich im eigenen Umfeld zu reduzieren:

Bewohner sind Menschen, die vorrangig ihren Körper mitbringen. Sie versuchen durch negative Bewertungen und Meinung Aufmerksamkeit zu erregen. Solche Menschen beschweren sich über fast alles und sind fast nie zufrieden – tun aber auch nichts um etwas zu verändern. Um Bewohnern abzuschütteln kannst Du bei dauernd negativen Bewertungen einfach sagen: „Für dieses Gespräch stehe ich nicht zur Verfügung.“

Ameisen sind freundliche Menschen, denen im Leben vor allem die Sicherheit wichtig ist und sich in entsprechende Positionen bringen. Ansonsten wollen Ameisen gerne in Ruhe gelassen werden. Sie interessieren sich nicht für große Projekte.

Diamanten sind Menschen, die im Leben vor allem wachsen möchten. Sie reden nicht über Probleme, sondern versuchen die Dinge selbst anzupacken. Diamanten wissen, dass das Leben sie zunächst richtig durchschleifen muss, bevor sie selbst erfolgreich werden. Dafür bilden sie sich z.B. durch Bücher, Seminare usw. weiter.

Superstars sind Menschen, die für andere Menschen Dinge tun, um sie groß zu machen. Sie denken nicht immer an sich, sondern vorrangig an andere Menschen. Man könnte sagen: „Superstars sind Menschen, die ‚Diamanten schleifen.‘“

Teilen
Vorheriger ArtikelVon wem wollen Sie lieber gehasst werden?
Nächster ArtikelWie motivierst Du Dich?
Tobias Beck ist einer der erfolgreichsten Speaker in Deutschland: In den letzten 2 Jahren hat er vor über 200.000 Menschen gesprochen (in persona). Seine Coaches waren und sind Tony Robbins und Les Brown.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here