Der Nachrichtensprecher Trick für schwierige Situationen

0
2688


Für die folgenden Gesprächssituationen gibt es eine Lösung:

  • Wenn Sie keine oder nicht viel Ahnung haben von dem, was Sie sagen
  • Wenn es besonders wichtig ist, was Sie sagen
  • Wenn es um Konflikte geht
  • Wenn es um Verhandlungen geht

Dann machen Sie bitte eines: Sprechen Sie auf Punkt. Machen Sie kurze Sätze.

Der Grund ist einfach: So lässt sich von ihrem Gegenüber nicht viel in Ihre Sätze hineininterpretieren. Weder Unsicherheit, noch schlechte Absichten oder andere Missverständnisse.

Aber achten Sie darauf, dass Sie nicht klingen, wie ein Nachrichtensprecher – die arbeiten auch so. Bleiben Sie natürlich, verstehen Sie diesen Tipp einfach als Tendenz…

Teilen
Vorheriger ArtikelDer attraktivste Gesichtsausdruck
Nächster ArtikelStreichen Sie 33% Ihrer Aufgaben
„Der Müller! Ja, deeeer kann reden.“ Wer hat einen solchen Satz nicht schon einmal gesagt. Reden, präsentieren, sich verkaufen – das können die anderen irgendwie immer besser. Ich beweise Ihnen das Gegenteil – in meinen Vorträgen: Jeder Mitarbeiter, jede Führungskraft kann auf seine Art überzeugen, eine Idee oder Ihr Produkt verkaufen!